Thammy verknackste Pfote

Mal ein Erfahrungsbericht von unserer Thammy, die wegen Ihres Alters an Athrose leidet. Gestern ist sie aus dem Kofferraum gesprungen und hat sich böse ein Bein verknackst. Sie ging dann ein paar Meter, ich musste sie aber zurück tragen. Wir haben ihr zu Hause das 10% Öl gegeben und mit dem Joint Relief das Bein gerollert. Sie hat zwar noch gejaunert, abends ist sie aber die Treppe hoch und hat sich ins Schlafkörbchen gelegt. Wir hatten eigentlich schon alles vorbereitet, so das sie Parterre pennt und auch Herrchen oder Frauchen als Gesellschaft hat. Heute humpelt sie auch kaum. Joint Relief ist schon ziemlich klasse.

### Achtung: die Artikel in diesem Blog sind keine Heilaussagen oder Heilversprechen. Es sind persönliche Erfahrungsberichte und dienen maximal als Hinweis. Jeder sollte im Zweifel seinen Hausarzt konsultieren. Jeder Mensch ist für seinen Körper selber verantwortlich. Die Produkte von Hempmate sind grundsätzlich für Aroma-Therapie gedacht. Andere Darreichungsformen geschehen auf eigene Verantwortung. !!!Achtung: es wurde ein Telegram Kanal eröffnet unter https://t.me/hanfprodukte

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.